Asatru.Network

Es heißt, dass die richtigen Kontakte neue Türen öffnen, die sonst verschlossen bleiben. Unbestritten, da ist etwas Wahres dran. Doch ob nun ausgerechnet wir jenen richtigen Kontakt zueinander erfüllen, lässt sich vorher nicht sagen. Jedoch haben wir die Erfahrung gemacht, dass sich in der Vergangenheit über Asentr.eu der eine oder andere konstruktive Austausch ergeben hat, woraus sich inzwischen ein kleiner Kreis gebildet hat. Aus diesem Zusammenschluss sind gemeinsame Unternehmungen (Blóts, Jahresfeste, Wanderungen etc.) gewachsen und es ist ein gegenseitiger Wissensaustausch entstanden. Und weil Asatru in der Gemeinschaft viel besser funktioniert, als allein im stillen Kämmerlein, wollen wir ähnlich denkenden Menschen die Möglichkeit geben sich zu beteiligen.

Das ist natürlich gerade in Zeiten von Corona nicht leichter geworden und besonders der persönliche Kontakt leidet darunter. Dennoch haben wir über Whatsapp und Skype gute Alternativen gefunden, die mittlerweile sogar soweit führen, dass wir via Skype in Form eines online Stammtisches regelmäßige Buchbesprechungen und Diskussionsrunden zu speziellen Themen durchführen. Wenn du Interesse hast bei der nächsten Skype-Runde dabei zu sein, melde dich.

Wenn du dich dann entscheidest, dass du dich in unserem Kreis wohl fühlst, es von den Ansichten her passt und wir der selben Meinung sind, dann freuen wir uns wenn du einen festen Platz in unserer Mitte einnimmst.

An diesem Punkt erhältst du einen persönlichen Zugang zum internen Bereich unseres Asatru Network Portals. Dort befinden sich noch mal separate Beiträge, Member-Funktionen, eine Übersicht aller Mitglieder im Asatru Network sowie weitere Möglichkeiten. Und man kann sagen: Hej, ab sofort gehöre ich dazu, meine Religion ist Asatru, die Alte Sitte. Und ja, natürlich kann sich jeder auch ohne all das zur Asatru zugehörig erklären, dieses gute Recht hat jeder. Doch das Zugehörigkeitsgefühl und das Wissen, in Gemeinschaft zu agieren, gibt Struktur, Inhalt und Identität und lässt sich durch nichts ersetzen.

Rein formell gesehen sind wir kein eingetragener Verein und auch keine in irgendeiner Art und Weise anerkannte Institution. Wir sind ein informeller Zusammenschluss von Menschen, die das gemeinsame Ziel verfolgen, die religiöse Alte Sitte auszuüben. Näheres lässt sich auf Asentr.eu nachlesen. Wir schließen an dieser Stelle nicht aus, dass sich eine Vereinsgründung zu einem späteren Zeitpunkt konstituiert. Und auch wenn das zunächst nach einem recht ungebundenen Rahmen klingt, haben wir aus über 10 Jahren praktischer Erfahrung im heidnischen Segment genaue Vorstellungen, was wir wollen und was wir nicht wollen.